Donnerstag, 7. Februar 2013

TATÜTA

Heute hab ich die TATÜTA-Anleitung von Anjas Blog "ahkadabra" ausprobiert und bin begeistert!
So einfach und schnell zu nähen - toll!

Drei habe ich zugeschnitten und eine noch schnell am Nachmittag gezaubert - die wird am Sonntag verschenkt...


Anstatt von Vliesline habe ich auch den Rest einer alten Jeans verwendet - eingefasst habe mit einem Schrägband und dieses mit einem Zierstich verziert.


DANKE liebe Anja, dass du diese Anleitung gratis auf deinem Blog zur Verfügung stellst!

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Alles Liebe, Claudia

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ist ja sehr süß geworden! Freut mich , dass dir die Anleitung Spaß gemacht hat!
    Danke auch fürs Verlinken! :-)
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hey, danke für den tollen Tipp! Die wollte ich schon öfters gerne nähen...nun weiß ich, wo ich gucken kann.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen