Sonntag, 23. Februar 2014

Sonntagsfreuden #27 - Lesen

Eine echte "Sonntagsfreude" für mich ist es, folgendem Dialog zu lauschen:

Kleine Schwester: "Bitte lese mir ein Buch vor."
Bruder: "Frag die Mama..."
K. Schwester: "Die liest uns aber eh immer vor. Ich will dass DU mir eines vorliest!!"




Es ist ein einfaches Buch, dass er ihr vorgelesen hat - aber immerhin hat er nun die Lust am Lesen gefunden!!

Und er hat heute gesagt, er freut sich morgen schon auf die Schule.
Erst dachte ich, ich hab mich verhört... aber er hat es dann noch einmal wiederholt!

Einen schönen Sonntagabend und alles Liebe,
Claudia




Kommentare:

  1. Ach auf das freu ich mich auch schon, aber bei uns wird´s noch ein bisschen dauern bis der große Bruder zum Vorleser wird. Sehen so nett aus deine beiden!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. YEAHHH!!! Ein Sieg auf der gaaaaaaanzen lange Linie!!!!!
    :-)))))

    Wunderbar!
    GGLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mir nur zu gut vorstellen, was für ein Stein dir da vom Herzen gefallen ist. Es ist echt fürchterlich, sein Kind täglich wohin schicken zu müssen, wo es unglücklich ist, das ist eine enorme Belastung. Bei uns wars mit dem Kiga über ein Jahr so.
    Eine echt schöne Sonntagsfreude!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Toll!!! Dass er gern liest und gern in die Schule geht!
    Eine schöne Woche!! glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine Sonntagsfreude, das kann ich mir vorstellen!
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen