Montag, 19. Oktober 2015

Bitte kein ROSA


Meine Kinder leben stofftechnisch ja im Schlaraffenland und können, sofern die Menge reicht, ihre Kleidungsstücke selbst "designen".

Gestern haben wir den Pyjamamangel meiner Tochter - 6 Jahre - in Angriff genommen.
Ihr Stoffwunsch hat mich echt überrumpelt - auf gar keinen Fall rosa oder ein Mädelsstoff soll es sein!! Igitt !!

Na gut ... dann halt nicht ... ;-)

Und so sieht er aus, der Wunschpyjama:


Die Hose ist eine "Frida 2.0" und das Oberteil ein Kaufshirt, welches noch nie richtig gepasst hat (es war immer zu kurz).
Ich hab es einfach in der Mitte auseinandergeschnitten und den Hosenstoff eingesetzt.
Die Farbe schaut hier auf dem Foto ein bisserl fad aus - ist in natura ein schönes, helles gelbgrün.

Ende gut, alles gut - alle sind glücklich!
Ich, dass sie einen neuen Pyjama hat und sie, dass ich ihre Wünsche berücksichtigt habe...

Habt einen schönen Abend!

Alles Liebe, Claudia





Kommentare:

  1. Ach wie hoffe ich darauf, diese Worte auch einmal aus dem Mund meiner kleinen Madame zu hören! ;-) Toller Pyjama!

    AntwortenLöschen
  2. Oho! bist du also in die Nicht-rosa-Phase eingetreten :-) Fein ist der!

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee der Shirtverlängerung ist ja spitze! Und die kleine Madame hat wirklich Geschmack!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen